Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Bianca Döring

* 1957

Vita

Studierte Germanistik, Musik, Polytechnik und Erziehungswissenschaften in Trossingen, Marburg und Kassel. Arbeit in der Altenpflege, in Musikschulen und in Fabriken. Künstlerische Arbeiten in den Bereichen Theater, Performance, Musik, Malerei und Literatur. Lebt in Berlin.

Mehrere Stipendien und Förderpreise, z.B. Kunstpreis der Stadt Frankfurt, Martha-Saalfeld-Förderpreis, Solitude-Stipendium. Jury-Mitgliedschaften, Mitglied des P.E.N.-Club.

Veröffentlichungen im Rundfunk, in Anthologien und Literaturzeitschriften, z.B.„manuskripte“, Graz ; "L." Der Literaturbote, Frankfurt;  „poet“ – Magazin des Poetenladen Leipzig; „Sinn und Form“, Akademie der Künste Berlin, Lyrik-Taschenkalender 2014, Wunderhorn Verlag.

Auswahlbibliografie

Bianca Döring: Flieg, mein elektrischer Fisch
Bianca Döring
Flieg, mein elektrischer Fisch
2016
Ging ich durch Stein und Luft
Bianca Döring
Ging ich durch Stein und Luft
2015