Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Margarita Iov

* 1993
Kiew

Vita

Augewachsen in Berlin.

2011 erschien ihre Übersetzung der Kriegstagebücher des russischen Fotografen Jewgeni Chaldej im Verlag Das neue Berlin.

Seit 2013 Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Eingeladen zum Klagenfurter Literaturkurs und Finalistin beim open mike.

Veröffentlichungen in Edit, bella triste, no mans land. Mitherausgeberin der Tippgemeinschaft 2015 und redaktionelle Mitarbeit bei Edit.