Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Uljana Wolf

* 1979
Berlin

Vita

Studium der Germanistik, Kulturwissenschaft und Anglistik in Berlin und Krakau.

Ihre Gedichte wurden in mehr als fünfzehn Sprachen bersetzt und in zahlreichen Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. Nach kochanie ich habe brot gekauft (kookbooks 2005) erschien mit falsche freunde (kookbooks 2009) ihr zweiter Gedichtband.

Sie war Mitherausgeberin des Jahrbuchs für Lyrik, S. Fischer 2009.

Zahlreiche Stipendien und Preise, u.a. Peter-Huchel-Preis 2006, Dresdner Lyrikpreis 2006 und Arbeitsstipendium des Literaturfonds 2008.

Als Übersetzerin bertreut sie vor allem LyrikerInnen aus dem Englischen, u.a. Matthea Harvey, Cole Swensen, Christian Hawkey, Eugene Ostashevsky.

Auswahlbibliografie

Uljana Wolf, meine schönste lengevitch, kookbooks berlin 2013
Uljana Wolf
Meine schönste Lengevitch
2013
Sonne from Ort, Wolf, Hawkey, Kookbooks
Christian Hawkey
Uljana Wolf
Sonne from Ort
2012
Uljana Wolf, Falsche Freunde, Kookbooks Berlin
Uljana Wolf
Falsche Freunde
2009