Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Andreas Hutt

* 1967
Kassel

Vita

1988-94 Studium (Mathematik und Deutsch) in Marburg. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (Konzepte, der Literaturbote, Lichtungen, Mosaik etc.) sowie in Anthologien (Versnetze, Muse, die zehnte – Erinnerungen an Sappho von Mytilene). Literaturkritiken für Literaturkritik, Wiener Werkstattpreis 2011. Auswahl zum 15. und 19. Irseer Pegasus 2013 bzw. 2017. 3. Preis beim Stockstädter Literaturwettbewerb 2014 und 2019. „Transitzonen - Gedichte“, Edition FZA, September 2019.

Auswahlbibliografie

Transitzonen, Andreas Hutt 2019
Andreas Hutt
Transitzonen. Gedichte
2019

Textfläche