Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bernd Marcel Gonner

* 1966

Vita

Studierte Germanistik, Philosophie und Kunstgeschichte sowie Deutsch als Fremdsprache in Bamberg und war hauptamtlich im universitären und uninahen Bereich DaF in Prag, München und Berlin tätig. Er arbeitet in einem unsortierten Mix von Lebendigkeit als freier Schriftsteller (Lyrik, Prosa, Theater, Kinderliteratur), Landschaftspfleger auf eigenem kleinen Hof sowie freiberuflich im Bereich DaF.

Von Denken und Haltung her ist er anarchistisch und kollaborativ: Der Mensch will bei der Hand genommen werden und kann zugleich gut alleine auf seinen zwei Beinen stehen.

Vielfältige Zusammenarbeit mit den Komponisten Bernhard Ruchti und Michael Maria Ziffels.

Für seine Arbeiten wurde er bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, zuletzt 2017 mit dem 2. Preis des Lyrikpreises Feldkirch (ex aequo mit Johannes Tröndle), dem 2. Preis des Concours littéraire national (Luxembourg) sowie dem Hörspielpreis des staatlichen sozio-kulturellen Radiosenders 100,7 des Großherzogtums Luxemburg und 2019 mit dem 2. Preis des 6. Bonner Literaturpreises der Autorengruppe Dichtungsring.

Auswahlbibliografie

Oderberger / ein Versepos
Bernd Marcel Gonner
Oderberger / ein Versepos
2020