Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Karin Lorenz-Lindemann

Vita

Dr. phil. studierte an den Universitäten Erlangen, Göttingen und Tübingen. Lehrte nach journalistischer Tätigkeit an der Universität Erlangen, 1977-2002 an der Universität des Saarlandes. Gastdozenturen an den Universitäten Haifa/Israel, Olomouc/Tschechien und Budapest/Ungarn. Sie veröffentlichte Romane und Erzählungen, wissenschaftliche Essays und Bücher. Arbeitsschwerpunkte: Deutsch-jüdische und israelische Literatur, Herausgeberin und Übersetzerin israelischer Autoren.

Zuletzt erschienen: Karin Lorenz-Lindemann, Meine Wurzeln treiben hier und dort. Studien zum Werk jüdischer Autoren des 20. Jahrhunderts, Göttingen 2009. Karin Lindemann: Aus dem Staub gemacht. Gedichte (mit Collagen von Monica Schefold), 2011.

Auswahlbibliografie

»Meine Wurzeln treiben hier und dort«
Karin Lorenz-Lindemann
»Meine Wurzeln treiben hier und dort«
2019