Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sabine Göttel

* 1961
Homburg / Saar

Vita

Lebt in Hannover. Sie studierte Deutsche und Französische Literatur in Saarbrücken und promovierte über Marieluise Fleißer. Bis 2004 arbeitete sie als Dramaturgin an verschiedenen Theatern. Seither ist sie freiberuflich als Autorin, Dramaturgin und Dozentin tätig. 1987 erschien ihr erster Lyrik-Band "Fische Fluten" im Röhrig Verlag. Mit ihren Texten ist sie in Anthologien und Literaturzeitschriften vertreten (u.a. Versnetze, kalmenzone, Wortschau, Chaussee, paraple, poetenladen.de). Ihr Theaterstück "Die Walsche" nach dem Roman von Joseph Zoderer wurde 2010 am Theater Bozen uraufgeführt. 2019 war sie Stipendiatin des Printemps Poétique Transfrontalier.

Auswahlbibliografie

Geister
Sabine Göttel
Geister
2020

Textfläche