Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Synke Köhler

* 1970
Dresden

Vita

Psychologie­diplom, Absolventin der Drehbuch­werk­statt München und des Master-Studiengangs für Literarisches Schreiben am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. 2011 erschien ihr Lyrikband waldoffen in der Lyrikedition 2000 im Allitera Verlag. 2016 folgte der Erzählungsband Kameraübung bei Kremayr & Scheriau in Österreich. Sie veröffentlichte weiterhin in Anthologien, Literaturzeitschriften und Zeitungen. Sie erhielt Preise und Stipendien, zuletzt Würth Literaturpreis und Heinrich-Heine-Stipendium in Lüneburg. Im Herbst 2019 erschien ihr Romandebüt Die Entmieteten im SatyrVerlag. Die Autorin lebt in Berlin.

 

Auswahlbibliografie

Synke Köhler
Die Entmieteten
2019
Synke Köhler
Kameraübung
2016
waldoffen
Synke Köhler
waldoffen
2011