Fixpoetry

Wir reden über Literatur
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Teodor Dună

* 1981

Vita

 Rumänischer Lyriker. Er studierte Literatur an der Universität Bukarest.

Veröffentlichte Bücher:  trenul de treieşunu februarie, Vinea Verlag (2002, Landeslyrikpreis „Mihai Eminescu“); catafazii, Vinea Verlag (2005); de-a viul, Cartea Românească Verlag (2010); Der lärm des fleisches (deutsche Übersetzung von Georg Aescht), Edition Solitude (2012); obiecte umane, Cartea Românească Verlag (2015 – Buch des Jahres 2015, im Rahmen der Gala der Jungen Schriftsteller) und kirilă, Tracus Arte Verlag (2017 – Matei Brâncoveanu Literaturpreis und Buch des Jahres 2017). Lyrik von ihm wurde ins Französische, Englische, Schwedische, Spanische, Bulgarische und Ungarische übersetzt.