Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Frau Lehmann

Gewicht, schwankend.

Und Sie, was arbeiten Sie? Ich arbeite nur zwischendurch. Zwischendurch? Ja, zwischen Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Abendbrot, Aldi, Zahnarzt, Aidstest, Kino, Krebsvorsorge, Bäcker, Boxen, Wochenmarkt, Gin Tonic, Tankstelle, Pediküre, Sekt, Waxing, TV, Bank, Arbeitsamt, Drogerie, Zigarette, Putzen, Maniküre, Spülen, Heulen, Anziehen, Ausziehen, Umziehen, Lachen, Schlafen, Fußball, Shoppen, Tattoostu ... Entschuldigen Sie, was genau machen Sie? Ich balanciere auf dem Strich. Sie gehn auf den Strich? Ja, ich balanciere, gehe, wanke, halte das Gewicht. Wie? Gleich! Ich halte durch, aber wie gesagt, nur zwischendurch.

Fixpoetry 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung von Fixpoetry.com und der Urheber
Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen den Artikel jedoch gerne verlinken. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Letzte Feuilleton-Beiträge