Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Partikel von unterwegs

Gespräch

Partikel 260413

Nicht nur nicht gut sind diese
Faschistoiden Gebräuche

Sagt die Frau
Die ganz allein
Am Stehtisch des kleinen Kaffeeladens

Sie sind sogar sehr schlecht

Kette rauchend steht

Gegen alles Gebärende das Leben die Menschen an sich
Und sogar gegen Tiere kleine Kätzchen
Das muss man sich mal vorstellen

Blickt sie plötzlich auf
Und den Gast am Ecktisch an
Der sie Zeitung lesend versucht zu ignorieren
Eine ganze Weile schon

Aber keine Sorge
Das müssen Sie sich gar nicht vorstellen

Nickt sie ihm bedeutungsvoll zu

Denn ganz im Vertrauen
Und das erzähle ich jetzt nur Ihnen
Es ist nämlich wissenschaftlich erwiesen
Dass Hitler viel Unglück uns allen gebracht

Kippt sie den Rest ihres Kaffees in sich
Legt Kleingeld auf den Tisch
Und geht
Während sie ihre noch glimmende Zigarette
Achtlos auf den Boden fallen lässt

Fixpoetry 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung von Fixpoetry.com und der Urheber
Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen den Artikel jedoch gerne verlinken. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Letzte Feuilleton-Beiträge