Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Poedu – Poesiewerkstatt für Kinder

Marvin & Roan & Julietta

24. Poedu von Julietta Fix

Stell dir vor du bist ein Tier! Stell es dir ganz genau vor, versuche dich wie dieses Tier zu bewegen, ahme seine Laute nach und überlege Dir, was würdest du tun, wenn du genau dieses Tier wärst. Schreibe 1 Strophe, konzentriere dich auf das Wichtigste. Hier ein Beispiel:

1. Strophe
Wenn ich ein Vöglein wär und auch zwei Flügel hätt', flög‘ ich zu dir. Weil's aber nicht kann sein, weil's aber nicht kann sein, bleib ich all hier. (Johann Gottfried Herder)

 

Ich bin ein kleiner Vogel
ich singe und fliege
mit meiner Mutter.
Ich gucke raus in die Welt
unter dem Flügel der Mutter. (Marvin)

Si j'étais un kiwi, je
picoterai n'importe quoi même
les têtes des Humains
et aussi je vais
réussir à tuer un renard
avec d'autres kiwis. (Roan )

Wenn ich ein Kiwi wäre, ich
pickte auf alles selbst
auf die Köpfe der Menschen
und es würde mir auch gelingen
einen Fuchs zu töten
mit anderen Kiwis. (Roan)

 

Roan Mounajed, geb. 2010, mag einfach alles und nichts.
Marvin Mounajed, geb. 2010, liebt Handball, Tiere und Menschen.

 

Was ist das Poedu?
Wer sind die Freunde des Poedu?
Woher kommt das Poedu?
Wann kommt das Poedu?
Was macht das Poedu als nächstes?
All diese Fragen beantworten wir hier.
Macht mit!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fixpoetry 2020
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung von Fixpoetry.com und der Urheber
Dieser Artikel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Sie dürfen den Artikel jedoch gerne verlinken. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Letzte Feuilleton-Beiträge