Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Globale in Bremen

Redaktion: 

In Bremen beginnt am 1. November 2013 das achte Literatur-Festival "Globale" – für kulturelle Vielfalt und Mehrsprachigkeit. Autorinnen und Autoren aus dem In- und Ausland wollen bis zum 10. November zeigen, wie vielfältig Sprache in einer globalisierten Welt ist und wie literarische Grenzen überschritten werden können.
Ein Festival, bei dem zwölf Schriftstellerinnen und Schriftsteller zu Gast in Bremen und Bremerhaven sind, junge und ältere, richtig prominente und eher unbekannte. Sie schreiben Gedichte, Romane, Kinderbücher, Drehbücher – und haben algerische und ungarische, polnische und österreichische, bulgarische und tschechische, peruanische, iranische und albanische Wurzeln.
Das Programm der globale findet sich hier.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2013



November 2013