Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Zehn Seiten angefacht

Redaktion: 

Jede Woche stellen Autoren auf ZEIT ONLINE ihre Werke vor. Diese Woche liest Ann Cotten aus ihrem Roman "Der schaudernde Fächer". „Schwungvoll spannt Ann Cotten einen schillernden Fächer auf – aquarellierte Seegurken auf der einen Seite, auf der anderen Menschen in Liebeswirren. Die Wendigkeit ihrer Lyrik findet sich auch in diesen Erzählungen: Sie sind verspielt und zynisch, offenherzig und doch unwiderstehlich“ suhrkamp info.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2013



November 2013