Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Hinweis auf Metanoia

Redaktion: 

„Ich sehe die Welt mit neuen Augen. Jeder von uns hat einmal die Erfahrung gemacht, dass er nach der Lektüre eines Buchs nicht mehr derselbe war. Wir alle kennen Sätze wie den hier zu Beginn stehenden und haben uns und andere schon als Reaktion auf ein Buch sagen hören: ‚Danach war ich ein anderer‘ oder ‚Dann habe ich erst verstanden, dass ...‘.

Nur, was meinen wir eigentlich, wenn wir sagen, dass wir die Welt auf einmal anders sehen?  Offensichtlich steckt in solchen Aussagen ein Wissen um das jetzige Verstehen in seiner Differenz zur vorherigen Perspektive. Aber können wir diese Perspektive dann überhaupt noch einnehmen? Das Phänomen … Metanoia können wir als ‚Neues Sehen‘ oder eine neue Anschauung umschreiben. Denn die Welt mit neuen Augen zu betrachten, bedeutet, dass sich das Denken ein für alle Mal gewandelt hat. Und mehr noch: Dass einem die Welt mit neuen Augen erscheint, meint immer auch zugleich: Die Welt blickt uns anders an und sieht uns anders entgegen.

Von daher ließe sich obige Frage auch ohne Umschweife negativ beantworten: Einem neuen Denken ist das frühere Verstehen nicht mehr zugänglich. Obwohl es nach wie vor so ist, dass Verstehen und Nichtverstehen einander ausschließen, ist es doch so, dass neues Verstehen notwendig von einem Nichtverstehen begleitet wird: ‚Wie konnte es sein, dass ich das früher so gesehen habe?‘, ‚Ich verstehe nicht mehr, was ich mir dabei gedacht habe!‘, ‚Heute sehe ich das natürlich ganz anders.‘ Es kann höchstens noch erinnert werden, wie man früher die Welt gesehen hat, wie in einem autohermeneutischen Akt, quasi ein Effekt von Ich-Philologie. Verstehen und Nichtverstehen lösen einander ab, das neue Verstehen überschreibt das vorige Verstehen.“

Aus der Einleitung zu Armen Avanessian & Anke Hennig: Metanoia oder: Wie Lesen die Welt verändert. Eine Philosophie sprachlichen Bewusstseins. Nachzulesen auf der website Spekulative Poetik und dort schon als erschienen vermeldet, aber noch nicht im Handel, dürfte demnächst (ich nehme an bei Merve) erscheinen.

 

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2013



November 2013