Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Killer Road

Redaktion: 

Nico (Still aus dem Andy Warhol Film "Chelsea Girls")

Nico, Mannequin, Superstar aus Andy Warhols Film "Chelsea Girls", Sängerin und Femme Fatale: Schon zu Lebzeiten wird sie zur Legende. Ihre Biografie entzieht sich den Festschreibungen, führt in die Irre. Nico bleibt unfassbar. "To find a meaning for/The name, my name,/In the rain./My spinning on my name/In the rain, in the rain." (Nico)

1988 stirbt sie mit knapp fünfzig Jahren an einem Hirnschlag auf Ibiza. Das Soundwalk Collective hat ihre letzte Station besucht. Die Komposition verbindet ibizanische Feldaufnahmen mit dem für Nico charakteristischen Instrument Harmonium und ihrem letzten Gedicht. Die Stimme dazu leiht Patti Smith. "There's nothing more to sing about/Not now or when they carry me away/In the rain/My spinning on my name in the rain". (Nico)

Stimme: Patti Smith
Produktion: Autorenprod. 2014
Länge: 42'09 – am 25.07.2014 im Deutschlandradio

Das Soundwalk Collective ist ein internationaler Zusammenschluss der Künstler Stephan Crasneanscki, Simone Merli und Kamran Sadeghi. Das in Berlin und New York ansässige Kollektiv arbeitet häufig mit Fieldrecordings, charakteristischen Klängen von Gebäuden und Orten: Es entstehen narrative Performances, temporäre Klanginstallationen und akustische Reflexionen.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2014



November 2014



Oktober 2014



September 2014



August 2014



Juli 2014



Juni 2014



Mai 2014



April 2014



März 2014



Februar 2014



Januar 2014