Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Gastling again

Redaktion: 

Buchtitel Gastling im Verlag Hans Schiler

Neues im Verlag Hans Schiler:

José F. A. Oliver erhielt den Basler Lyrikpreis 2015. Daran anknüpfend gibt es eine Neuaus­gabe des zuerst 1993 im Verlag Das arabi­sche Buch erschie­nenen Gedicht­bandes Gastling, der geprägt ist von der Ausein­an­der­set­zung des Autors mit den frem­den­feind­li­chen Über­griffen im Deut­sch­land der Nach­wen­de­zeit der frühen 1990er Jahre.
José F.A. Oliver, anda­lu­si­scher Herkunft, wurde 1961 in Hausach im Schwar­z­wald geboren und lebt dort als freier Schrift­s­teller. Für seine dich­te­ri­schen Arbeiten erhielt er 1989 das Lite­ra­turs­ti­pen­dium der Kunst­s­tif­tung Baden-Würt­tem­berg e.V., 1994 das Aufent­haltss­ti­pen­dium des Berliner Senats im Litera­ri­schen Collo­quium Berlin. 2001 war er Stadt­sch­reiber in Dresden. 2002 Gast­pro­fessor und write­rin­re­si­dence am MIT (Cambridge, USA). 2004 Stadt­sch­reiber in Kairo. 2007 Chamisso-Poetik-Dozentur an der TU Dresden. 1997 ist er mit dem Adel­bert-von-Chamisso-Preis ausge­zeichnet worden. 2007 erhielt er den Kultur­preis des Landes Baden-Würt­tem­berg. 2009 den Thad­däus-Troll-Preis. 2012 den Joachim-Ringel­natz-Preis. 2013 erhielt er das Stipen­dium der Kultu­ra­ka­demie Tarabya in Istanbul.
José Oliver ist Kurator des 1998 von ihm ins Leben geru­fenen Lite­ra­tur­festes Hausa­cher Lese­Lenz. Er hat gemeinsam mit dem Lite­ra­tur­haus Stutt­gart die Schreib­werk­stätten für Schulen entwi­ckelt, die die Sprach­sen­si­bi­lität von Kindern und Jugend­li­chen fördern und ihr Verständnis für den Umgang mit Lite­ratur erwei­tern sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2015



November 2015



Oktober 2015



September 2015



August 2015



Juli 2015



Juni 2015



Mai 2015



April 2015



März 2015



Februar 2015



Januar 2015