Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Heroines of Sound

Redaktion: 

Delia Derbyshire beim Schneiden der Tonbänder (Quelle: http://delia-derbyshire.net)

Vom 10.-12. JULI 2015 im RADIALSYSTEM V BERLIN

Pionierinnen der elektronischen Musik und Frauen der aktuellen Musikszene

Heroines of Sound präsentiert mehr als 30 Künstlerinnen aus 12 verschiedenen Ländern mit Konzerten, Sound Art, Performances und Diskursveranstaltungen. Das Festival bietet unterschiedlichste Formate, angefangen mit früher elektronischer Musik wie „Heroines Sound-Art“ von Daphne Oram, Delia Derbyshire, Pril Smiley, Teresa Rampazzi u.v.m. über experimentelle Elektronik der zeitgenössischen Musikszene von Les Femmes Savantes, Julia Mihály und Anne la Berge bis hin zu elektronisch verstärkter Kammermusik von Iris ter Schiphorst, Annesley Black, Marianthi Papalexandri-Alexandri, Jagoda Szymtka und zeigt Künstlerinnen wie MimiCof, Mieko Suzuki, Gudrun Gut, AGF, Electric Indigo, die elektronische Musik aus avanciertem Pop und Techno entwickeln. Einen weiteren Höhepunkt bietet Joanna Bailies Analogue (2011, DE), eine Konzertinstallation für verstärktes Ensemble und Camera Obscura, aufgeführt vom Ensemble Scenatet (DK).

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2015



November 2015



Oktober 2015



September 2015



August 2015



Juli 2015



Juni 2015



Mai 2015



April 2015



März 2015



Februar 2015



Januar 2015