Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Zeitgenössische Hindi-Dichtung

Redaktion: 

Asok Vajpeyi - Agar itne se. Gedichte

Gestern erschienen:

Dieter B. Kapp, Albert Prümm (Übers. u. Hrsg.)

Asok Vajpeyi - Agar itne se. Gedichte

Shaker Verlag 2015.

Asok Vajpeyi (Ashok Vajpeyi), geboren 1941 in Madhya Pradesh, zählt zu den herausragenden zeitgenössischen Hindi-Dichtern des indischen Subkontinents. Einen Namen hat er sich zudem auch als Essayist, Literatur- und Kulturkritiker, Übersetzer, Herausgeber sowie Kulturaktivist gemacht.

Sein dichterisches Gesamtwerk umfasst bis heute vierzehn Gedichtbände, darunter Agar itne se als dritten Band, der vier unterschiedliche, zu verschiedenen Zeiten entstandene Gedichtzyklen vereint. Außerdem zeichnet er für siebzehn Sammlungen ausgewählter Gedichte, fünfzehn Sammlungen literatur- und kulturkritischer Essays u. a. m. Er besuchte zahlreiche Länder in Europa, Asien, USA und Lateinamerika, wo er aktiv an Konferenzen und Seminaren teilnahm, Vorträge und Lesungen hielt.

Vorliegende Ausgabe, die erstmals Gedichte von Asok Vajpeyi in deutscher Sprache vorstellt, ist zweisprachig.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2015



November 2015



Oktober 2015



September 2015



August 2015



Juli 2015



Juni 2015



Mai 2015



April 2015



März 2015



Februar 2015



Januar 2015