Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Paradogs sind die streunenden Hunde der Literatur!

Redaktion: 

EIN NEUER VERLAG

Claas Hoffmann: Nacktmull im Solebad. Antiprosa Jetzt steht der Termin! Am 11. Dezember 2015 findet die offizielle Inaugurationsfeier der Edition Paradogs mit einer Special Performance und einer Lesung des ersten gewaschenen, gekämmten und gefönten Streuners der Edition Claas Hoffmann statt, der aus dem taufrischen Edition-Paradogs-Band #1 Nacktmull im Solebad lesen wird. Die Paradogs laden Sie jetzt schon herzlich zu diesem Abend in die Z-Bar (Bergstr. 2, 10115 Berlin) ein, wo ab 20 Uhr die Festivitäten bei freiem Eintritt beginnen werden.

Die Herausgeber*innen

Anke Enders, Jahrgang 1980, studierte, lebt und arbeitet in der Gutenberg-Stadt Mainz. Sie ist diplomierte Designerin mit den Schwerpunkten Printdesign, Corporate Design, Typografie und gibt Seminare zu typografischen Grundlagen sowie Gestaltung. Anke Enders ist seit 2015 Herausgeberin und Editorial Designerin der Edition Paradogs.

Alexander Graeff, Jahrgang 1976, Schriftsteller, Herausgeber, Kunstpädagoge und Philosoph. Studium der Wirtschafts-, Ingenieur-, Erziehungswissenschaften und Philosophie in Karlsruhe und Berlin, Promotion zum Dr. phil. im Bereich ästhetische Bildung über Wassily Kandinsky als Pädagoge. Seine wissenschaftlichen, literarischen und verlegerischen Aktivitäten suchen die Verbindung von Literatur, Kunst, Bildung, Wissenschaft und Philosophie. Alexander Graeff ist seit 2015 Herausgeber und Lektor der Edition Paradogs.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2015



November 2015



Oktober 2015



September 2015



August 2015



Juli 2015



Juni 2015



Mai 2015



April 2015



März 2015



Februar 2015



Januar 2015