Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Postmodernes Personal

Redaktion: 

Neuerscheinung bei transcript:

Niemand kann die Geschichte der Postmoderne besser erzählen als ihr Personal. Wenn der Programmierer auf den User trifft, die Kuratorin auf den Sampler, der Coach auf die Globalisierungskritikerin oder die Postkolonialistin, eröffnet sich ein Einblick in die Geschichte der jüngsten Vergangenheit.

Im Personal der Postmoderne werden Figuren portraitiert, die auf- und wieder abtreten, die mal flexibel, mal ambivalent, mal emblematisch sind, die aber immer spezifisch für die Zeit nach 1960 stehen. Mit prägnanten Portraits historischer Figuren arbeitet der Sammelband an einer Inventur der Postmoderne.

Mit Beiträgen von Brigitta Bernet, Gioia Dal Molin, Simone De Angelis, Eneia Dragomir, Alban Frei, Luca Froelicher, Michael Geiss, David Gugerli, Michael Hagner, Karin Harrasser, Gisela Hürlimann, Florian Kappeler, Hannes Mangold, Benedikt Sartorius, Florian Schmitz, Max Stadler und Fermin Suter.

Alban Frei / Hannes Mangold (Hg.): Das Personal der Postmoderne. Inventur einer Epoche. transcript verlag.

Leseprobe

Das Personal der Postmoderne

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2015



November 2015



Oktober 2015



September 2015



August 2015



Juli 2015



Juni 2015



Mai 2015



April 2015



März 2015



Februar 2015



Januar 2015