Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin

Redaktion: 

AUSSCHREIBUNG

(English below)

ZEBRA Poetry Film Festival: Weltweit größtes Festival für Poesiefilme zieht von Berlin nach Münster. Zum ersten Mal richtet die Filmwerkstatt Münster in Kooperation mit der Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie das ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin aus. Eingereicht werden können auf Gedichten basierende Kurzfilme (max. 15 Minuten lang), die nach dem 1. Januar 2013 fertiggestellt wurden. Der Wettbewerb ist mit insgesamt € 12 000 dotiert. Eine Programmkommission, bestehend aus Experten aus Film und Lyrik, wählt die Filme für den Wettbewerb aus und empfiehlt weitere für das Festivalprogramm. Eine aus Dichtung, Film und Medien besetzte Jury kürt die Gewinnerfilme, die auf dem Festival vom 27. bis 30. Oktober 2016 im Programmkino Schloßtheater in Münster (Westfalen) und danach von der Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie auch in Berlin gezeigt werden.

Folgende Preise werden vergeben:
•          ZEBRA – Preis für den besten Poesiefilm, gestiftet von der Literaturwerkstatt Berlin / Haus für Poesie
•          Goethe Filmpreis, gestiftet vom Goethe-Institut
•          ZEBRINO – Preis für den besten Kinder- und Jugendfilm
•          Publikumspreis

Außerdem lädt das Festival ein, das diesjährige Festivalgedicht „Orakel van een gevonden schoen“ von Mustafa Stitou zu verfilmen. Die Regisseure/innen der drei besten Verfilmungen werden nach Münster eingeladen, treffen den Dichter und bekommen die Möglichkeit, ihre Filme vorzustellen und zu diskutieren. Das Gedicht in Ton und in Übersetzungen finden Sie auf www.zebrapoetryfilm.org und www.lyrikline.org

Einsendeschluss für alle Wettbewerbe ist der 1. Juli 2016. Alle eingereichten Filme nehmen automatisch am Wettbewerb um die Festivalpreise und an der Auswahl für die Programme teil.

Einsendeschluss: 1.7.2016 (Poststempel)

Die vollständigen Teilnahmebedingungen unter www.zebrapoetryfilm.org

Der Schwerpunkt des diesjährigen ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin liegt auf den Niederlanden und Flandern. Damit gehört das Festival zum offiziellen Rahmenprogramm der Frankfurter Buchmesse, auf der die niederländische Sprache Schwerpunkt ist.

Das ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin ist ein Projekt der Filmwerkstatt Münster in Zusammenarbeit mit der Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie – ermöglicht durch die Förderung der Kunststiftung NRW, der LWL Kulturstiftung, des Landes NRW und der Stadt Münster sowie des Niederländischen Generalkonsulats und der Flämischen Repräsentanz. Die Wettbewerbspreise werden 2016 von der Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie, dem Goethe-Institut sowie dem Auswärtigen Amt gestiftet. 

Call for entries for the ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin

ZEBRA Poetry Film Festival: The biggest international festival for poetry films is moving from Berlin to Münster. For the very first time the Filmwerkstatt Münster, in cooperation with Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie, will host the ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin. The prizes are endowed together with 12.000 €. Eligible for submission are poetry films with a maximum length of 15 minutes that were finished after 1st of January 2013. From among the films submitted, a programme commission consisting of film and poetry experts is going to nominate the films for the festival and the competition. An international jury will choose the winning films, which will be shown from the 27th to the 30th of October 2016 at Schloßtheater (Münster, Westphalia) and afterwards at Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie.

The prizes that will be awarded are:
•          ZEBRA Prize for the Best Poetry Film, donated by the Literaturwerkstatt Berlin
•          the Goethe Film Prize, donated by the Goethe Institut
•          the prize for the Best Film for Tolerance, donated by the German Foreign Office
•          ZEBRINO – the prize for the Best Film for Children and Young People
•          the Audience Prize

The Festival is also inviting entries of films based on this year’s »Festival poem«, »Oracle of a found shoe« by Mustafa Stitou. The directors of the three best films will be invited to Münster to meet the poet and have the opportunity to present and discuss their films. From the 1st of February 2016 you can find the poem with a sound recording and various translations at www.zebrapoetryfilm.org and www.lyrikline.org .

Deadline for entries is the 1st of July 2016. All films submitted are automatically considered for all selection processes.

Deadline: 1st July 2016 (date as postmark)

All information about the festival and submissions at www.zebrapoetryfilm.org

The focus of this year’s ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin is the Netherlands and Flanders (Belgium). Therefore, the festival is part of the official accompanying programme of the upcoming Frankfurt Book Fair, which focuses on the Dutch language. North Rhine-Westphalia, as the new festival location, is also going to play an important role.

The ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin is a project of the Filmwerkstatt Münster, in cooperation with Literaturwerkstatt Berlin/Haus für Poesie. The ZEBRA Poetry Film Festival Münster|Berlin has been made possible with the support of the arts foundations Kunststiftung NRW and LWL Kulturstiftung, the State of North Rhine-Westphalia, the City Council of Münster and other supporters and cooperation partners.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016