Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Düsseldorfer Literaturpreis 2016

Redaktion: 

Buch Markt meldet:

Marcel Beyer erhält Düsseldorfer Literaturpreis 2016

Der diesjährige Preisträger des mit 20.000 Euro dotierten Düsseldorfer Literaturpreises ist der in Dresden lebende Schriftsteller Marcel Beyer. Dorothée Coßmann und Rudolf Müller, Mitglieder der Jury, begründen die Wahl so:

Marcel Beyer, © Frank Höhler

„Der Romanautor, Lyriker und Essayist Marcel Beyer findet in seinen Gedichten einen fein schwingenden Ton, der die Leser auf die Reise zu inneren und äußeren Welten mitnimmt und sie trägt. Mit seiner scharfsinnigen, akribisch genauen Sprache thematisiert Beyer alltägliche, ebenso wie politische, zeithistorische Themen, Erlebnisse, Erfahrungen, um sie zugleich als mediale zu zeigen und zu brechen. So auch in seinem zuletzt erschienenen Lyrikband Graphit, in dem er mit seiner Meisterschaft der gradlinigen, genauen Beobachtung außerordentlich beeindruckt.“

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016