Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Sichtbare Forschung

Redaktion: 

Ab heute für rund eine Woche nachzuhören in der ARD Mediathek: „Boomt die Lyrik tatsächlich? Antworten des Berliner Dichters Daniel Falb“.

Der rbb schreibt: „Vor einem Jahr wurde zum ersten Mal ein Gedichtband mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet: die "Regentonnenvariationen" des Lyrikers Jan Wagner. Eine Premiere. Und auch in diesem Jahr stand eine Lyrikerin, Marion Poschmann, zumindest auf der Shortlist. Bis vor ein paar Jahren galt Poesie als eine Nische. Heute scheint sie zu boomen. Zum Welttag der Poesie fragt das Kulturradio rbb, ob dem wirklich so ist. In einem kurzen Gespräch mit Daniel Falb. Der Berliner Dichter bekommt dieses Jahr den Kurt-Sigel-Lyrikpreis, eine neue Auszeichnung für Lyrik des deutschen PEN.“

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016