Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Jahrbuch 2015: Hammer + Veilchen

Redaktion: 

Jahrbuch 2015 „Hammer + Veilchen“, die Netzzeitschrift für neue Kurzprosa, hat ihr zweites gedrucktes Jahrbuch mit Beiträgen u.a. von Wolfgang Denkel, Tanja Dückers, Gunter Gerlach, Hermann Kinder, Alexander Posch und Klaus Johannes Thies vorgelegt. Die Herausgeber Günther Emig und Peter Engel weisen in ihrem Vorwort darauf hin, dass sich das Interesse deutschsprachiger Schriftsteller „an kurzen und kürzesten Formen des Erzählens“ seit Begründung ihrer Zeitschrift vor anderthalb Jahren spürbar belebt hat. Das sei an den nicht abreißenden Einreichungen von Texten für das neue Periodikum ablesbar. Eine große Vielfalt unterschiedlichster Erzählweisen und ein breites inhaltliches Spektrum bestimme die neue Ausgabe.

Die Netzzeitschrift „Hammer + Veilchen“ (www.Hammer-und-Veilchen.de) erscheint vierteljährlich: Immer am 15. Tag im März, Juni, September und Dezember. Die aktuellen Ausgaben können jeweils aus dem Netz heruntergeladen werden, am Ende eines Jahrgangs erscheint ein gedrucktes Jahrbuch, das alle Beiträge enthält. „Das Jahrbuch 2015“ umfasst 140 Seiten und kann für 12 € erworben werden: vertrieb@hammer-und-veilchen.de.   

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016