Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Kleine Verlage am Großen Wannsee

Redaktion: 

Blick auf die Veranstaltung am Wannsee im Jahr 2013 (Quelle: LCB)

Albino (Berlin), Avant (Berlin), Aviva (Berlin), Berenberg (Berlin), Binooki (Berlin), Braumüller (Wien), Das Wunderhorn (Heidelberg), Diaphanes (Zürich/Berlin), Dörlemann (Zürich), Edition AB Fischer (Berlin), Edition Nautilus (Hamburg), Edition Rugerup (Berlin), Jung & Jung (Salzburg), kookbooks (Berlin), Kremayr & Scheriau (Wien), Lilienfeld (Düsseldorf), mairisch (Hamburg), Matthes & Seitz (Berlin), Mitteldeutscher Verlag (Halle), Müry Salzmann (Salzburg), Poetenladen (Leipzig), Reprodukt (Berlin), Secession (Zürich/Berlin), speak low (Berlin), Transit (Berlin), Verbrecher (Berlin), Verlagshaus Berlin und Zero Sharp (Berlin)

Am morgigen Samstag, 9. Juli 2016, ab 15.00 Uhr sind zum zwölften Mal ausgewählte Verlage aus dem deutschsprachigen Raum zu Gast beim LCB am Wannsee. 28 Verlage haben die Einladung angenommen und stellen Bücher und Autor*innen in entspannter Atmosphäre vor. Alle Interessierten sind herzlich willkommen zu stöbern, zu entdecken und sich auszutauschen. Für kulinarische Genüsse wird gesorgt sein.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016