Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Depotgeflüster

Redaktion: 

Foto: Deutsches Buch- und Schriftmuseum

Depotgeflüster – von Maschinen, Schreibfedern und Stampftrögen // Führung durch eine Ausstellung  im Deutschen Buch- und Schriftmuseum  in Leipzig// Dienstag, 26. Juli 2016, 15 Uhr

Schöpfsiebe, Wasserzeichenwalzen, Setz- und Heftmaschinen oder Tintenfässer: Bei der Führung im Magazin der Kulturhistorischen Sammlung des Deutschen Buch- und Schriftmuseums der Deutschen Nationalbibliothek in Leipzig gibt es viele ungewöhnliche Geräte zu bestaunen. Historische Druckmaschinen, Keilschrifttafeln, chinesische Stempel und vieles mehr geben einen Einblick in die Mediengeschichte und in eine facettenreiche Sammlung des Museums.

Treffpunkt ist das Museumsfoyer.
Eintritt: EUR 6,00, ermäßigt EUR 3,00

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016