Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Anton-Wildgans-Preis 2016

Redaktion: 

Schöffling Verlag meldet:

Margit Schreiner erhält Anton-Wildgans-Preis 2016

Margit Schreiner erhält den mit 15.000 Euro dotierten Literaturpreis der Österreichischen Industrie - Anton Wildgans 2016. Die Jury lobt Schreiner als »kluge Chronistin unserer Alltagskultur, die sie nuanciert und auch befreiend komisch literarisch verarbeitet«. Sie fühle großen Themen auf überraschende Art nach und spiele souverän mit Erwartungshaltungen und dem Potential der Enttäuschung. »Ihre Literatur porträtiert Aspekte unserer Gesellschaft, basierend auf einem analytischen Blick, mit der Leichtigkeit meisterhaft erzählter Geschichten.«

Der Literaturpreis der Österreichischen Industrie - Anton Wildgans gehört zu den renommiertesten Literaturpreisen Österreichs. Er ist 1962 von der österreichischen Industriellenvereinigung gestiftet worden und wird jährlich verliehen. Die Jury besteht aus Prof. Marianne Gruber, Univ.-Prof. Dr. Johann Holzner und Barbara Neuwirth. Unter den Preisträgern befinden sich Ingeborg Bachmann, Thomas Bernhard, Michael Köhlmeier, Erich Hackl und andere.

Die Preisverleihung findet am 28.11.2016 um 18.00 Uhr im Wiener Haus der Industrie am Schwarzenbergplatz 4 statt.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016