Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Orphée Mécanique

Redaktion: 

Derzeit im Hörspielpool des BR 2 nachzuhören und zu –sehen: das Video "Orphée Mécanique" von Felix Kubin | Mitschnitt der Live-Aufführung vom 8.11.2012 im ZKM Karlsruhe.

Foto: Br online

"Eine großartige Parabel auf unser mediales Zeitalter und zugleich auf das Künstlerdasein heute: Der Hörspielmacher, Elektromusiker und Produzent Felix Kubin hat in seinem akustischen Kunstwerk 'Orphée Mécanique' den antiken Orpheus-Mythos in eine futuristische Moderne übertragen. Töne und Stimmen, Musik und Klang wirken auf faszinierende Weise zusammen, durchdacht und präzise aufeinander abgestimmt. Hier werden Sprache, Gesänge und Geräusche, akustische Effekte und experimentelle Pop-Elemente virtuos orchestriert – und Lars Rudolph mit seiner markanten Stimme verkörpert einen ratlosen Popstar Orpheus 'in der Endlosschleife auf der ewigen Suche nach der ewigen Liebe'. Felix Kubin hat ein suggestives, traumwandlerisches Hörerlebnis geschaffen, das neue Wege eröffnet." (Jurybegründung Deutschen Hörbuchpreis des Jahres 2014)

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2016



November 2016



Oktober 2016



September 2016



August 2016



Juli 2016



Juni 2016



Mai 2016



April 2016



März 2016



Februar 2016



Januar 2016