Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

BuchDruckKunst

Redaktion: 

Erlesenes auf Papier

17. – 19. März 2017 im Museum der Arbeit Hamburg

Die Messe: Künstler und Editionen zeigen ihre außergewöhnlichen Werke im Museum der Arbeit in Hamburg: Schönes & Schräges, Traditionelles & Experimentelles, Erschwingliches & Exklusives auf Papier.
Der Ort: Immer dabei: die aktiven Werkstätten des Museums demonstrieren das Fräsen von Holzbuchstaben, Hand- und Maschinensatz, Buch-, Stein- und Tiefdruck, Papierherstellung und Buchbinden.
Das Ziel: Im digitalen Zeitalter statt glatter Benutzeroberflächen viel Sinnlichkeit erleben: einzigartige & unverwechselbare Arbeiten, gemacht mit Enthusiasmus & Herzblut, zum Sehen, Fühlen, Riechen …

 

Der Künstler Matthias Taube, erfahrener Dozent im Bereich Kinder- und Erwachsenenbildung, bietet am Samstag, den 18. März 2017, einen ganztägigen Workshop zum kreativen Farbholzschnitt in der Buchdruck-Werkstatt des Museums der Arbeit an.

Matthias Taube
Telefon +49 1 77 - 552 60 03
E-Mail: taube@do-art-for-you.com
Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro, Anmeldung bis zum 6. März 2017.

 

 

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2017



November 2017



Oktober 2017



September 2017



August 2017



Juli 2017



Juni 2017



Mai 2017



April 2017



März 2017



Februar 2017



Januar 2017