Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Solidaritätsausgabe von »Taksim ist überall«

Redaktion: 

Edition Nautilus meldet!

»›Das Istanbul, das Du kennst, gibt es nicht mehr‹, hatte mir eine Freundin zu Beginn des Aufstands gemailt. Es war aus der Aufregung der Stunde formuliert. Doch sie hatte verdammt Recht. So, wie es im Gezi-Park nicht allein um eine Handvoll Bäume ging, hat die Türkei weit mehr Probleme als den autoritären Regierungsstil eines Ministerpräsidenten. Diesen Ballast haben die Menschen nicht abgeworfen. Aber sie haben gezeigt, dass sie es können. Das war erst der Anfang.« 

 

 

Mit diesen hoffnungsvollen Sätzen endet Deniz Yücels Buch »Taksim ist überall«, das im Frühjahr 2014 in der Edition Nautilus erschienen ist und für das Deniz Yücel 2013 die Akteure und auch Gegner der Gezi-Bewegung jeglicher Couleur interviewt hat, von Fußballfans über muslimische Anarchisten bis hin zu den Familien der Todesopfer vom Gezi-Park. Heute sitzt Deniz Yücel seit über sieben Wochen in der Türkei in einer Einzelzelle in Untersuchungshaft und fassungslos lesen wir sein Buch jetzt als eine Dokumentation des großen Aufbäumens des jungen, liberalen und demokratischen Teils der türkischen Bevölkerung und ebenso der Anfänge der Präsidialdiktatur Erdogans, in der alle Mittel recht scheinen, um unliebsame Stimmen mundtot zu machen. 

Bald im Handel: Solidaritätsausgabe von »Taksim ist überall«

Am 12.4. erscheint »Taksim ist überall« nun in einer Sonderausgabe. Ein Solidaritätseuro pro verkauftem Exemplar geht, zusätzlich zum Honorar, an den Autor. 

Die Sonderausgabe beinhaltet Aktualisierungen, die Deniz Yücel bereits 2014 für eine neue Auflage vorgenommen hatte. Aus dem Gefängnis heraus hat er Freunde und Kollegen gebeten, einzelne Kapitel nochmals zu redigieren. Unser großer Dank gilt all jenen, die seinem Wunsch Folge geleistet und uns damit unterstützt haben: Doris Akrap, Daniel-Dylan Böhmer, Ronald Düker, Christoph Ehrhardt, Yasemin Ergin, Arno Frank, Leo Fischer, Enrico Ippolito, Mely Kiyak, Can Merey, Silke Mülherr, Yassin Musharbash, Jörg Sundermeier, Regina Stötzel, Özlem Topçu, Paul Wrusch. Insbesondere danken wir Doris Akrap, Daniel-Dylan Böhmer und Özlem Topçu, die ein aktuelles Vorwort verfasst haben, sowie der Druckerei BELTZ Bad Langensalza und der Tageszeitung »Die WELT« für die finanzielle Unterstützung, die diese Neuauflage erst ermöglicht hat. 

Edition Nautilus · Deniz Yücel Taksim ist überall · Die Gezi-Bewegung und die Zukunft der Türkei ·Mit einem aktuellen Vorwort von Doris Akrap, Daniel-Dylan Böhmer und Özlem Topcu · Sonderauflage · 2. erweiterte, korrigierte und korrigierte Auflage · broschur· 242 Seiten · € (D) 14,90 · ISBN 978-3-96054-046-5

 

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2017



November 2017



Oktober 2017



September 2017



August 2017



Juli 2017



Juni 2017



Mai 2017



April 2017



März 2017



Februar 2017



Januar 2017