Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Ziegelei

Redaktion: 

FRISCH AUS DEM OFEN:  Der 15. Hamburger Ziegel - das Hamburger Jahrbuch für Literatur.
 

Fixpoetry stellt Ihnen in den nächsten Tagen Gedichte und Auszüge aus Prosastücken aus dem Ziegel vor. Am 28. Juni gehts los, lesen Sie mit! 

Vor fast 25 Jahren, im Herbst 1992, erschien die erste Ausgabe des »Ziegel«. Mit der nun erscheinenden 15. Ausgabe des Literaturjahrbuchs gibt es im Jubiläumsjahr ein großes Relaunch, das die Anthologie der Hamburger Literatur als formschönes Konzept für Gegenwartsliteratur neu formuliert. Über 50 Hamburger Autoren laden an den »Anderen Ort«, so das Motto des Bandes, und damit zu einer Entdeckungsreise: Romanauszüge und Erzählungen stehen neben Gedichten, Theaterstücken, Kommentaren, Radiowerken und konkreter Poesie.

Ziegellesungen

16.7.2017 · 18 Uhr · Sommer in der Hafencity · Magellan-Terrassen · Großer Grasbrook · 20457 Hamburg mit  Maximilian Buddenbohm, Jens Eisel, Sascha Preiß und special guest Kat Kaufmann

20.8.2017 · 18 Uhr · Sommer in der Hafencity · Magellan-Terrassen · Großer Grasbrook · 20457 Hamburg mit Laura de Weck, Andreas Greve, Wolfgang Schömel & Jennifer Heinrich und special guest Gerhard Henschel

02.09.2017 im Rahmen der der langen Nacht der Literatur ·  Das „Hamburger Ziegel“-Quartett · 19.00 Uhr · Haus 73 · Schulterblatt 73 · Eintritt 10,- / 6,-  (Karten über den Vorverkauf des Literaturhauses Hamburg) · Veranstalter: Behörde für Kultur und Medien und Literaturhaus Hamburg

Was haben Nora Gantenbrink („Verficktes Herz“, Rowohlt), Michael Weins („Lazyboy“, mairisch), Jonis Hartmann („Bordsteinsequenzen“, Elif; „Found in Translation“) und Nefeli Kavouras („fleet:poet“, „Found in Translation“) gemeinsam? Jawoll, sie sind höchst talentierte Autorinnen und Autoren. Und, klar, sie haben das literarische Leben Hamburgs geprägt – oder sind gerade mittendrin. An diesem Abend jedoch werden sie Botschafterinnen und Botschafter des „Hamburger Ziegel“, dieser sorgsam zusammengestellten und liebevoll gestalteten Werkschau hanseatischer Literaturkompetenz. Gemeinsam mit einer Reihe nicht minder talentierter Schriftsteller hat das Quartett zum 15. „Ziegel“ beigetragen und wird nun mit Antje Flemming, Literaturreferentin und Mitherausgeberin des „Ziegel“, über das Schreiben und das Autorendasein sprechen – und natürlich die „Ziegel“-Texte präsentieren.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2017



November 2017



Oktober 2017



September 2017



August 2017



Juli 2017



Juni 2017



Mai 2017



April 2017



März 2017



Februar 2017



Januar 2017