Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Holobionten

Redaktion: 

Interessante Neuerscheinung im Verlag Ludwig, Kiel:

Alle lebendigen Organismen – auch der Mensch – können nicht alleine bestehen, sondern sind Holobionten oder Metaorganismen. Unzählige, gutartige Mikroorganismen besiedeln den gesamten Körper, die äußerst wichtige Funktionen übernehmen und ohne die kein Lebewesen existieren kann.
Thomas Bosch zeigt in diesem Buch, wie die Forschung immer tiefer in das komplexe Zusammenwirken von Mikroben und Wirtskörper eindringt. Er zeigt auf, wie diese völlig neue Sicht auf den Menschen als Ökosystem nicht nur unser Verständnis von Lebensprozessen revolutioniert, sondern auch ganz neue Ansätze in der Therapie von chronischen Erkrankungen wie z.B. Darmentzündungen oder Krebs liefert. Eine veränderte Lebensweise, die auch unsere „Mitbewohner“ beachtet, erscheint als der neue Schlüssel zu langfristiger Gesundheit.

Thomas Brosch zeigt weiter,  „ … dass immer genauere Kenntnisse  über  die  komplexen  Interaktionen  von  Organismen  und  Mikroben eine Neudefinition der Biologie und ihrer Disziplingrenzen erfordern. In einem Spektrum vom Zusammenleben in gemeinsamen Ökosystemen bis hin zu engen Kooperationen in Symbiosen kann tierisches und menschliches Leben demzufolge nicht mehr in den Grenzen einzelner Arten betrachtet werden.

Jeder  Organismus  erzählt  damit  nicht  nur  von  sich  selbst,  sondern auch von dem Milieu, mit dem er ursprünglich verbunden war  und  möglicherweise  noch  ist;  und  von  anderen  Organismen, mit denen er vielleicht schon seit Millionen von Jahren eng zusammenlebt.  Jedes  Gewebe  spricht  von  vielfältigen  Interaktionen  und  Kommunikationswegen  mit  der  Nachbarschaft.  Jede  Zelle erzählt nicht nur von den Zufällen ihrer Bestimmung, sondern  auch  von  ihrem  Standort  und  den  Wegweisern,  die  sie  bereits  passiert  hat.  Und  jedes  Gen  weist  auf  die  komplexen Netzwerke hin, in die es eingebunden ist."

Leseprobe

Thomas C. G. Bosch: Der Mensch als Holobiont - Mikroben als Schlüssel zu einem neuen Verständnis von Leben und Gesundheit. Verlag Ludwig,  Kiel 2017.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2017



November 2017



Oktober 2017



September 2017



August 2017



Juli 2017



Juni 2017



Mai 2017



April 2017



März 2017



Februar 2017



Januar 2017