Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

metamorphosen [20]

Redaktion: 

»was entweicht beim verbrennen der wörter in zahlen, der zahlen in wörter?«, fragt sich der Lyriker Felix Schiller in der neuen Ausgabe der metamorphosen. In der Nr. 20 geht es um die Alchemie – als Chiffre für das Rational-Irrationale der modernen »Hard Sciences«: also fortschreitende Naturbeherrschung einerseits, andererseits das Utopische, etwa in dem irrwitzigen Gedanken, Metall in Gold zu verwandeln. Beiträge und/oder Experimente kommen von u.a. Joshua Groß, Carla Hegerl, Felix Schiller und Philipp Schönthaler. Hier bestellen!

Neue Website & mehr Archiv
Ganz neuer Look der Webseite und auch das Online-Archivist wurde massiv aufgestockt: mit den stärksten Artikeln der  Redakteurinnen und Redakteure aus den letzten 5 Jahren.

Release der neuen Ausgabe
Feiert mit metamorphosen den Release der Nr. 20. Am 15.2. in der Zyankali Bar (Gneisenaustr. 17, 10961 Berlin). Ab 20 Uhr. Es lesen u.a. Philipp Böhm, Carla Hegerl, Luzia Niedermeier, Lea Niemann, Jonas Rump.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Juni 2018



Mai 2018



April 2018



März 2018



Februar 2018



Januar 2018