Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

JOHANNES VERMEERS „BRIEFLESERIN IN BLAU“ BESUCHT MÜNCHEN

Redaktion: 

Der Münchner Lyriker Ludwig Steinherr liest aus seinem Gedichtband „Briefleserin in Blau"

Die weltberühmte „Briefleserin in Blau“ des holländischen Malers Johannes Vermeer (1632–1675) wird in der Alten Pinakothek zu Gast sein. Vor diesem Meisterwerk des Goldenen Zeitalters, das zweifellos zu den bekanntesten und schönsten Werken des Delfter Malers zählt, liest Ludwig Steinherr aus seinem Gedichtband „Briefleserin in Blau", mit einem Vorwort von Bernhard Maaz, Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Es gibt das Licht
damit es die Dinge geben kann
Es gibt die Dinge damit es
das Licht geben kann

In Kooperation mit der Stiftung Lyrik Kabinett.

SA 7. Juli | 16.00
SA 14. Juli | 16.00
DI 18. September | 19.00
SA 29. September | 16.00

Ort: Alte Pinakothek
Barer Straße 27
Eingang Theresienstraße
80333 München

 

 

 

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2018



November 2018



Oktober 2018



September 2018



August 2018



Juli 2018



Juni 2018



Mai 2018



April 2018



März 2018



Februar 2018



Januar 2018