Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Das Geheimnis

Redaktion: 

Das Geheimnis als Ausstellung im Museum der Kulturen Basel.
Das Geheimnis regelt, wer was wissen darf. Es unterscheidet Eingeweihte von Ausgeschlossenen. Dabei sind die Grenzen manchmal klar, manchmal diffus, durchaus aber verhandelbar. Die Ausstellung richtet den Blick auf das Geheimnis als Werkzeug sozialer Ordnung und zeigt, wie es in unterschiedlichen kulturellen Kontexten zum Tragen kommt – ein klassisch ethnologisches Thema, das im Kontext von WikiLeaks und Datenschutz brandaktuell ist.

Die Objekte in der Ausstellung sind Träger oder Zeichen von Geheimem: Masken exklusiver Bünde, Dokumente in Geheimschrift, Darstellungen von Mysterien oder Truhen mit Geheimfächern. In der Ausstellung darf man fremde Liebesbriefe lesen;. Man hört von Last und Lust des Geheimnisses und kann sein eigenes Geheimnis deponieren. Für Kinder führt ein geheimer Pfad bis zum Safe, der sich nur mit einem Code öffnen lässt.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2018



November 2018



Oktober 2018



September 2018



August 2018



Juli 2018



Juni 2018



Mai 2018



April 2018



März 2018



Februar 2018



Januar 2018