Fix Zone

Elbkulturfonds

Redaktion: 

500 000 Euro für Projekte der Freien Szene Hamburg

Zur Jury gehörten in diesem Jahr Felix Bayer (Kulturredakteur bei Spiegel Online), Prof. Kerstin Hof (Professorin für Kunst und Gesellschaft, Schwerpunkt Poesie, MSH Medical School Hamburg,), Prof. Dr. Florian Matzner (Akad. d. Bildenden Künste, München, Kunstwissenschaftler und Ausstellungsmacher), Barbara Riecke (Dramaturgin, Künstlerische Leitung, Hamburg), Prof. Susanne Vincenz (Dramaturgin, Gastprofessorin MA Choreographie am HZT, Berlin).

Rosen für alle!

Wir sind froh und glücklich! Fixpoetry schreibt einen Lyrikpreis aus, der sich ausschließlich an Lyrikerinnen richtet. Wir widmen den Preis der vermutlich Anfang März 1943 in Auschwitz ermordeten Lyrikerin und Schriftstellerin Gertrud Kolmar. Die Ausschreibung erfolgt im November 2018 bei Fixpoetry.

Die Jury ist bereits zusammengestellt: 

Esther Dischereit:  Lyrikerin, Essayistin, Theater - und Hörstückautorin, Professorin an der Universität für angewandte Kunst in Wien

Nefeli Kavouras:  Kulturwissenschaftlerin, Schreibtrainerin

Olga Martynova: Lyrikerin, Essayistin, Übersetzerin, Bachmann Preisträgerin 2012

Beate Tröger: Literaturkritikerin für Print und Radio, Moderatorin und Jurorin

Insa Wilke: Literaturkritikerin, Gutenbergs Welt (WDR3), lesenswert (SWR Fernsehen), Alfred Kerr Preis 2014, Bachmann Preis Jurorin seit 2018

Der Preis wird im September 2019 in Hamburg verliehen. Wir danken der Jury des Elbkulturfonds für ihr Vertrauen und wünschen allen geförderten Projekten Erfolg!

Folgende Projekte werden aus Mitteln des Elbkulturfonds 2019 gefördert

One/One – Club of Love. Performances, Talks & Liebe für Frauen auf St. Pauli
Antragstellerin: Sibylle Peters
Fördersumme: 88.020 Euro

Welt in Teilen
Antragstellerin: Kunstverein St. Pauli, Franziska Nast
Fördersumme: 85.000 Euro

Digifem! Querfeministische Positionen zur Überwindung des digitalen Steinzeitalters
Antragstellerin: Leyla Yenirce
Fördersumme: 76.620 Euro

THE GREAT REPORT: A Choreo-Logistic Constellation
Antragsteller: Moritz Frischkorn
Fördersumme: 66.000 Euro

Erster Fixpoetry Lyrikpreis (nur für Frauen)
Antragsteller: Fixpoetry- wir reden über Literatur, Julietta Fix-Bähre
Fördersumme: 62.840 Euro

REVOLUTIONARY SOUK – EIN IMMERSIVES REENACTMENT
Antragsteller: Rabea Alsayed
Fördersumme: 52.620 Euro

Formation***NOW - NOW Stay Woke
Antragstellerin: Lukulele e.V, Mable Preach
Fördersumme: 40.000 Euro

Ein komplexes Erbe: Echos aus dem Kolonialarchiv (AT)
Antragsteller: UHH Forschungsstelle Hamburgs (post)koloniales Erbe (Prof. Dr. Zimmerer)
Fördersumme: 28.900 Euro

Quelle: Behörde für Kultur und Medien, Hamburg

Mehr aus der Fix Zone



November 2018



Oktober 2018



September 2018



August 2018



Juli 2018



Juni 2018



Mai 2018



April 2018



März 2018



Februar 2018



Januar 2018