Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

"Jetzt bleiben Fragmente"

Redaktion: 

Einladung zur Buchpremiere

Jetzt bleiben Fragmente
Gedichte von Hasune El-Choly

20. November 2018 | 19 Uhr
Literaturhaus Hamburg, Schwanenwik 38 (Gartenzimmer)

Hasune El-Choly im Literaturhaus Hamburg aus seinem ersten Gedichtband, der unter dem Titel "Jetzt bleiben Fragmente" als Mitlesebuch 144  im APHAIA Verlag erschienen ist.
Im anschließenden Gespräch des Autors mit Harald Albrecht, dem Verleger des APHAIA Verlages, erfahren Sie mehr über Inhalt und Entstehung des Buches.

 

Hasune El-Choly wurde am 2. Februar 1983 in Beirut, Libanon geboren. 1985 immigrierte die Familie nach Deutschland. Er studierte Verfahrenstechnik an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen. Heute lebt  und arbeitet Hasune El-Choly in seiner Wahlheimat Hamburg. Er schreibt Lyrik und Prosa. Das Mitlesebuch 144 "Jetzt bleiben Fragmente" ist sein erster Gedichtband.
 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2018



November 2018



Oktober 2018



September 2018



August 2018



Juli 2018



Juni 2018



Mai 2018



April 2018



März 2018



Februar 2018



Januar 2018