Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Wortschau 33

Redaktion: 

Vorhang auf!

Soeben ist die 33. Ausgabe des Literaturmagazins WORTSCHAU erschienen.

Die WORTSCHAU ist eine literarische Achterbahn, kopfüber herzunter, doch mit Bodenhaftung. Ein Magazin für Gegenwartsliteratur, in dem poetische Luftsprünge ebenso Platz haben wie tiefschürfende Essays. Seit 2007  schauen wir dem Wort auf's Maul und sondieren Tendenzen und Sentenzen. Denn der wichtigste Indikator für das Verstehen der Welt ist die Sprache.  Lassen Sie sich überraschen!  So die Herausgeber*innen Johanna Hansen & Wolfgang Allinger.

Autor*innen und dieser Ausgabe: Wolfgang Allinger, Bess Dreyer, Julietta Fix, Rene Oberholzer, Harald Kappel, David Eming, Kathrin Schadt, Dieter Krüll, Rumina Ebert, Angelica Seithe, Adi Traar, Ulrike Bail, Marina Büttner, Johanna Hansen, Christa Issinger, Jörg Kleemann, Dirk Alt, Manon Hopf, Karl Johann Müller, Kathrin Niemela & Julia Dorsch. Gestaltung: Robinson Tilly. Grafik: Torsten Keller.

Bestellen: Für 27 Euro (Inland) oder 35 Euro (Ausland) erhalten Sie drei aktuelle Hefte (inklusive Porto) ab der kommenden Ausgabe von uns. Ihr Abonnement ist danach beendet. Ihre Nachricht zur Verlängerung wäre prima.

Ein Einzelheft kostet inclusive Porto 9 Euro (Inland) Bestellungen mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse bitte per E-Mail an wolfgang.allinger@wortschau.com, johanna.hansen@wortschau.com

Mehr aus der Fix Zone



Juli 2019



Juni 2019



Mai 2019



April 2019



März 2019



Februar 2019



Januar 2019