Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Lydia Daher - Und das hast du dir alles ausgedacht?!

Redaktion: 

Collagen & Kollaborationen

am Dienstag, 10. September, um 19.30 Uhr
im Literaturhaus Stuttgart
Moderation: Manfred Heinfeldner
Musik: Hannes Buder
Video: Stefanie Sixt

Gefördert von der Stadt Stuttgart und der Konrad Kohlhammer Stiftung

»The people of the future will not seek poetry in the libraries but on the walls of their rooms.« Carlo Belloli, 1944
 

Die Dichterin, Musikerin und Künstlerin Lydia Daher hat exklusiv für das Stuttgarter Literaturhaus eine Ausstellung entwickelt; unter dem Titel »Und das hast du dir alles ausgedacht?!« werden in spielerischer Grenzüberschreitung alter Gattungszuweisungen von Lyrik, Kunst und Ausstellung Worte zu Bildern und Collagen zu Poesie. So entsteht eine ganz eigene Welt aus Zeichen. Die Ausstellung präsentiert nicht nur eine Auswahl ihrer Collagen, sondern auch Arbeiten, die zusammen mit dem Münchner Fotografen Gerald von Foris, dem experimentellen Zeichner Warren Craghead III aus Virginia, USA, und dem Klangkunstkollektiv SCHNITT entstanden sind. »Und das hast du dir alles ausgedacht?!« zeigt einen skeptischen, aber nie hoffnungslosen Blick, durchzogen von Lakonie, Melancholie, Ironie und Komik. Lydia Daher, geb. 1980 in Berlin, kollaboriert als Lyrikerin und Musikerin im Bereich der bildenden Kunst, der Performance und des Hörspiels. Zuletzt veröffentlichte sie ihr Musikalbum »Wir hatten Großes vor«; zur Vernissage wird sie Texte und Töne zu Gehör bringen.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr aus der Fix Zone



September 2019



August 2019



Juli 2019



Juni 2019



Mai 2019



April 2019



März 2019



Februar 2019



Januar 2019