Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Louise Kolm-Fleck Retrospektive

Redaktion: 

Die  Wiederentdeckung von Louise Kolm-Fleck - In einer von Anbeginn männlich dominierten Branche etabliert die Wiener Filmpionierin Louise Kolm-Fleck (1873–1950) erstmals eine österreichische Filmproduktion, schreibt zumindest zwei Dutzend Drehbücher und führt weit über 100 Mal Regie. Im Rahmen der Viennale 2019 widmet sich das Filmarchiv Austria dem Leben der ersten österreichischen Regisseurin.
Zum Programm der Retrospektive des Film Archiv Austria:
27. Oktober 2019, 19 Uhr–01. November 2019, jeweils 19 Uhr
Metro-Kinokulturhaus, Johannesgasse 4, 1010 Wien
Uli Jürgens hat mit »Louise, Licht und Schatten« die Biographie von Louise Kolm-Fleck geschrieben und diese ist im Mandelbaum Verlag erschienen.  

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2019



November 2019



Oktober 2019



September 2019



August 2019



Juli 2019



Juni 2019



Mai 2019



April 2019



März 2019



Februar 2019



Januar 2019