Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Crossing Borders

Redaktion: 

translate - transpose - communicate | übersetzen - übertragen - verständigen
06. - 09.11.2019 in Köln | allerweltshaus - stimmen afrikas | hier gehts zum Programm

 

Wie würde ein/e AfrikanerIn uns die Bedeutung von „ubuntu“ erklären?
Wie würden wir ihr/ ihm „Kummerspeck“ übersetzen?
Was könnte das Bild vom afrikanischen, hierzulande abfällig gemachten „Palaver“ – positiv bedeuten?
Ohne sprachliche Verständigung mit anderen Muttersprachlern werden mehr Gerechtigkeit, Friedfertigkeit und Teilhabe von MigrantInnen in unseren transkulturellen Gesellschaften nicht möglich sein.
Deshalb will die Literatur- und Bildungsreihe stimmen afrikas Sprach-Grenzen überwinden und den vielsagenden Akt der Übersetzung bewusst machen, in allen seinen Dimensionen ausloten und die gelungene Übertragung in andere – in unserem Fall afrikanische - Lebenswelten eröffnen und auch genießen.

 

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2019



November 2019



Oktober 2019



September 2019



August 2019



Juli 2019



Juni 2019



Mai 2019



April 2019



März 2019



Februar 2019



Januar 2019