Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Lapidarium

Redaktion: 

Der Newsletter der Lettrétage lädt ein:

Gleich am Montag 11.11.2019 stellt der bulgarische Autor Georgi Gospodinov seinen Gedichtzyklus "Lapidarium" vor. Durch 50 Kurzgedichte zu scheinbar banalen Alltagssituationen setzt Gospodinov sich mit den Ordnungs- und Verweissystemen unserer Zeit auseinander und kreiert damit seit der Erstveröffentlichung 1992 fortlaufend einen natürlichen Hypertext, der einfache Motive zu neuer Bedeutung hin verbindet. Die Hamburger Künstlerin Gaby Bergmann macht dazu die Textur der Gedichte plastisch. Sie schichtet Buchstaben, meißelt und ritzt in Papier und operiert so an den Metaphern und Bildern der Texte Gospodinovs. Man darf gespannt sein zu erleben, wie Lesung und Bildperformance von Autor und Künstlerin live aufeinander treffen werden. Als einen Vorgeschmack kann man beim eta Verlag einen Blick in Georgi Gospodinovs Gedichtband werfen.

Schriftbild von Gaby Bergmann © Gaby Bergmann

Mehr aus der Fix Zone



November 2019



Oktober 2019



September 2019



August 2019



Juli 2019



Juni 2019



Mai 2019



April 2019



März 2019



Februar 2019



Januar 2019