Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Nossack?

Redaktion: 

Neu bei Günther Emig:  Daniel Dubbe: Außerhalb. Leben und Schreiben des Hans Erich Nossack

Nossack? Die ältere Generation erinnert sich. Jahrgang 1901, großbürgerliches Elternhaus in Hamburg, Student, schlagende Verbindung, Bruch mit der Familie, KPD-Mitglied, 1933 "Emigration in den Kaufmannsstand". Lange Jahre tagsüber Kaffee-Importeur und nachts Schriftsteller. Büchner-Preis vor 60 Jahren, 1961. 120. Todestag am 30. Januar 2021. "Einer der Vornehmsten", hat ihn Reich-Ranicki tituliert.

Daniel Dubbe zeichnet Nossacks Leben und Schreiben anhand seiner posthum veröffentlichten Tagebücher nach und macht auf einen Autor neugierig, der lange Zeit als Repräsentant der deutschen Kultur im Ausland galt

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2020



November 2020



Oktober 2020



September 2020



August 2020



Juli 2020



Juni 2020



Mai 2020



April 2020



März 2020



Februar 2020



Januar 2020