Fixpoetry

Wir reden über Literatur
Fix Zone

Schönmachung

Redaktion: 

Neues aus der Parasitenpresse: Tobias Schulenburg: es sich schön machen. Gedichte & Zeichnungen (Lyrikheft Bd. 105).
Der Kölner Dichter und Künstler Tobias Schulenburg, der Design an Hochschule für Gestaltung in Pforzheim und Mediale Künste an der Kunsthochschule für Medien in Köln studiert (hat), beschreibt in seinen Gedichten kleine Alltagszenen, Begegnungen mit Freunden, beim Einkaufen, auf der Uni-Wiese, in Lehrgängen. Das Bemühen um Kommunikation und das beiläufige Scheitern ergänzen einander: „Ich würde gerne / länger mit ihr reden, doch mir fällt auch nichts ein“. So endet ein Gespräch mit der Verkäuferin. Der Lucky Looser, der aus diesen Gedichten spricht, hat aber immer alles im Blick, zum Beispiel die Wespen im Park: „No offence, / meine gestreiften Freunde – aber ihr seid schon / ziemliche Racker.“ Die Gedichte werden ergänzt um 16 Zeichnungen von Tobias Schulenburg, die manchmal alltägliche Dinge wie Schreibtischlampen oder PET-Flaschen, manchmal Menschen beim Essen, Chatten, Zeichnen zeigen.

Mehr aus der Fix Zone



Dezember 2020



November 2020



Oktober 2020



September 2020



August 2020



Juli 2020



Juni 2020



Mai 2020



April 2020



März 2020



Februar 2020



Januar 2020