Fixpoetry

Wir reden über Literatur

Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Fix Zone
23.12.2020 – Interessante Neuerscheinung bei b-books: Kai van Eikels: Synchronisieren - Ein Essay zur Materialität des...
Fix Zone
23.12.2020 – Jim Dine: The World of Swiat (von Czesław Miłosz) Nachdem Susanne Padberg im vergangenen Frühjahr das 25-...
foto via unsplash vasundhara srinivas, thanx a million
Essay
23.12.2020 – 1820 schrieb Rahel Varnhagen in ihr Tagebuch, Goethe habe einen Schlaganfall erlitten. „Darüber muß ich ganz...
Kritik
23.12.2020 – Maya Angelou ist nicht nur als Bürgerrechtlerin und Feministin weit über die Grenzen Amerikas hinaus bekannt...
Ilse Kilic: Die Nacht ist dunkel, damit die Sterne sich zeigen
Kritik
22.12.2020 – Ein zentrales Thema des neuesten Gedichtbandes Die Nacht ist dunkel, damit die Sterne sich zeigen von Ilse...
Reyer: Wo Städte streiten
Kritik
21.12.2020 – Dies ist bedauerlicherweise meine letzte Rezension auf Fixpoetry, weil, verehrte Leser*in, Sie wissen eh …...
Fix Zone
20.12.2020 – Neu bei Rowohlt: Michael Maar: Die Schlange im Wolfspelz - Das Geheimnis großer Literatur. Was ist das...
Fix Zone
20.12.2020 – Neu bei Reclam: Frauen | Lyrik - Gedichte in deutscher Sprache. Herausgegeben und mit einem Nachwort...
Fix Zone
20.12.2020 – Gerade erschienen in der Hamburger Edition: Der Mittelweg 36 mit dem Heft 6 Dezember 2020/Januar 2021: Die...
Fix Zone
20.12.2020 – Neu bei ebersbach & simon: Unda Hörner: 1929 - Frauen im Jahr Babylon    1929 – die wilden Zwanziger...
Kritik
20.12.2020 – Erneut aufgelegt, diesmal als Paperback 027, der Klassiker aus den 80er Jahren von László Földényi...
Lichtungen #162/20
Kritik
20.12.2020 – Von den Lichtungen gibt es bereits eine neuere Ausgabe, doch gute Literatur und Kunst hat kein Ablaufdatum,...

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren