Fixpoetry

Wir reden über Literatur

Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Was ist ein Gedicht?
Kritik
24.04.2017 – Peter von Matt ist einer der eloquentesten Vertreter der Germanistik der Gegenwart, ein scharfer Denker, dem...
nach den narkosen
Essay
24.04.2017 – Am 13. Januar 2017 nahm sich Mark »k-punk« Fisher das Leben. Es war eine traurige, wenngleich nicht unbedingt...
Fix Zone
23.04.2017 – Im STANDARD wagt sich aktuell Julia Grillmayr an Elisa Asenbaums Traumgestalten in philosophischen Krisen: „...
Fix Zone
23.04.2017 – Expressionismus vor 100 Jahren - Die expressionistische Zeitschrift der Orkan erschien im Selbstverlag des...
Fix Zone
23.04.2017 – Screenshot aus der Visualisierung ©Felix Martin Furtwängler Seit gestern im Grassi Museum in Leipzig:...
Fix Zone
23.04.2017 – Neues in der parasitenpresse: Christoph Danne „ Aufwachräume“. "Es gibt eine Bemerkung des Philosophen...
Glanz und Schatten, Michael Fehr
Kritik
23.04.2017 – Michael Fehr, der 2014 für viele überraschend den zweiten Preis beim Bachmann-Wettbewerb zugesprochen bekam,...
Macht Arbeit glücklich?
Kritik
23.04.2017 – Macht Arbeit glücklich? – Eher nicht, wenn man den Philosophen folgt, die ein eben erschienener, lesenswerter...
Wie wir #binden. Wie wir #verschwinden.
Kritik
22.04.2017 – Mit diesem Buch liegt uns (wieder mal) einer der letzten paar Bände vor, die in der Lyrik Edition 2000 bei...
Kafkas Sohn
Kritik
22.04.2017 – „Alles, was wir besitzen, kann nur im Licht der unermesslichen Verluste gesehen werden, die uns treffen.“...
Fix Zone
21.04.2017 – Auf der Shortlist stehen: Mathias Enard (France), Charlotte Mandell (US), Compass (Fitzcarraldo Editions)...
Fix Zone
21.04.2017 – Lesung der parasitenpresse mit Kathrin Bach (Berlin), Christoph Danne (Köln), René Hamann (Berlin), Pablo...

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren