Fixpoetry

Wir reden über Literatur

Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Fix Zone
08.12.2020 – Neues im Poetenladen: Hannes Fuhrmann: Geregelter Schwelbrand. Gedichte. Reihe Neue Lyrik – Band 16 Hannes...
Fix Zone
08.12.2020 – Interessante Neuerscheinung bei de Gruyter: Maren Jäger, Ethel Matala de Mazza  und Joseph Vogl (Hg.):...
Fix Zone
08.12.2020 – Interessante Neuerscheinung bei Benteli: Armin Müller: Scheinbücher - Die Kunst der bibliophilen Täuschung....
Kritik
08.12.2020 – Erst wenn man Simone Weil auch als Nervensäge und Tollpatsch annehmen kann und nicht nur als Heilige verehren...
Czollek: Gegenwartsbewältigung
Kritik
07.12.2020 – Es gibt ein Kapitel in diesem neuen Essay von Max Czollek, das ausgeht von nicht-mehrheitsdeutschen...
Grünbein: Jenseits der Literatur
Kritik
07.12.2020 – Auf Seite 109f von Durs Grünbeins kürzlich unter dem Titel "Jenseits der Literatur" erschienenen Oxforder...
Fix Zone
06.12.2020 – Edna St. Vincent Millay 1914, fotografiert von Arnold Genthe Wieder nachzuhören beim radiohörer: „Meine...
Fix Zone
06.12.2020 – Neuerscheinung im Verbrecher Verlag: Kathrin Röggla: Bauernkriegspanorama. Mit einem Vorwort von Aslak...
Fix Zone
06.12.2020 – Neu im Verlag Der gesunde Menschenversand: Michael Fehr: super light. Deutsch/Englisch. Michael Fehr bringt...
Fix Zone
06.12.2020 – Lesenswerte Lektüre: eine Neuübersetzung im Reclam Verlag: Baltasar Gracián: Handorakel und Kunst der...
Levy: Der Mann, der alles sah
Kritik
06.12.2020 – Rechnet man Kurt Vonneguts „Slaughterhouse 5“ oder Octavia Butlers „Kindred“ zur Science-Fiction-Literatur,...
Kritik
05.12.2020 – Mit enormer, spürbarer Lust am Erzählen geht Ralf Rothmann seinen neuen Geschichtenband Hotel der Schlaflosen...

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren