Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Kritik
04.05.2012 – Man fragt sich, ob es eine glückliche Zeit war, zumindest ob sie für Hannah Arendt glücklich gewesen ist. Ein...
Kolumne
04.05.2012 – Es gibt in Istanbul viele Orte, an denen man gemütlich in der Sonne sitzen und die Vielfalt des pulsierenden...
Dagmara Kraus
Lesart
04.05.2012 – Bei der Interpretation des Gedichtes „variation“ kam es mir darauf an, so zu verfahren, wie nahezu alle Leser...
Kritik
03.05.2012 – Die Tagebücher der Schriftstellerin Thea Sternheim, die auf 3.700 Druckseiten (sowie einer Gesamttext CD-Rom...
Kritik
03.05.2012 – Das Buch ist völlig zauberhaft, wenn man zunächst versucht, es als Werk der Bildenden Kunst zu sehen. Dass...
Kritik
03.05.2012 – "Das Wort hat ein Doppelleben.  Zum einen wächst es einfach wie eine Pflanze, es zeugt eine Druse ihm...
Poetryletter 223, Florian Voß, Petrus Akkordeon, Korinna Feierabend
Poetryletter
01.05.2012 –
Eingekreist
01.05.2012 – „Oh Haupt voll Blut und Wunden“: Neben Jesus paßt dieser Ausruf am besten zu meiner katholischen Freundin....
Essay
01.05.2012 – Die ersten beiden Aprilwochen verbrachte ich auf einem Poesiefestival in Indonesien. Das Format war...
Kritik
30.04.2012 – Oha, Reisegedichte?! Da fallen dem geübten Leser gleich jede Menge schlechter Beispiele ein. Gedichte, die...
Kritik
30.04.2012 – … wäre als Einordnung für Katharina Bendixens 13 sehr unterschiedliche und vielschichtige Erzählungen, die in...
Lesart
30.04.2012 – Das tut weh. Es ist kalt. Es ist hart. Ick versuch mir die Beine zu strecken und krieg die Augen nicht auf....

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren