Fixpoetry

Wir reden über Literatur

Fixpoetry-Feed

Fixpoetry-Feed
Lesart
29.05.2011 – „du wasserflittchen du verkäufliches herz du erz und teure du brei bist frei und raus aus meiner einer sinnen...
Kritik
22.05.2011 – Ein „Überlebenshandbuch“, ein „manuel de survie“ nennt der französische Philosoph Pierre Zaoui (geb. 1968),...
Kritik
22.05.2011 – Wie uncool ist das denn, bitte? Im Nachhinein zu vermissen, was man vorher nie hatte haben wollen. Ein...
Kritik
22.05.2011 – Aber wo in königlicher Milde Ihren Zauberstab die Muse schwingt, Blühen schwelgerisch und kühn die Saaten,...
Kritik
22.05.2011 – Letzte Woche erreichte fixpoetry folgende Pressemeldung: “Im Juli dieses Jahres jährt sich zum 40sten Mal der...
Kolumne
22.05.2011 – der Weg der reich macht führt über Leichen(Jussuf Naoum) Zwischen den Zeilen wohnt der Altpapierfriseur. Und...
Poetryletter 184, Marjana Gaponenko, Judith Sombray
Poetryletter
20.05.2011 –
Poetryletter 183, Thomas Rackwitz, Angelika Janz, Korinna Feierabend
Poetryletter
17.05.2011 –
Kritik
15.05.2011 – Die Novelle „Gare Du Nord“ des in Algerien geborenen und seit 1993 in Frankreich lebenden Schriftstellers...
Kolumne
15.05.2011 – Was geschah geschah sehr fern      einige von uns haben      die Schüsse gehört (Horst Bienek) Lichtflecken...
Kritik
14.05.2011 – Wer bei Gonzo an den langnasigen Stuntman aus der von 1977 bis 1981 in die deutschen Wohnzimmer flimmernden...
Kritik
14.05.2011 – Bücher sind „eine kleine Vorwegnahme der Unsterblichkeit“, meint Umberto Eco. Er muss es wissen, denn kaum...

Seiten

Fixpoetry-Feed abonnieren